Veranstaltung - Details

So

01.12.

Solidarische Adventszeit

One happy Family

Material zum spenden

Noch  funktionierende Laptops für Sprachkurse

Smartphones mit Ladegerät

Verbindungskabel für Laptops und Smartphones

Professionelle Haarschneider und Coiffeur Scheren

Ball Pumpe, Yogamatten, Box-Handschuhe

Beamer für Filme und Vorträge

Bücher in Französisch, Farsi, Arabisch, Englisch und Wörterbücher

Bleistifte, Farbstifte, Wasserfarben und sonstige Farben sowie Pinsel

Mandalas und Malbücher

Jegliches Material, um Armbänder zu produzieren: Perlen, Bändeli, usw.

 

Während drei Wochen wird Gabriella Maspoli das Gemeinschaftszentrum One Happy Family in Lesbos besuchen und dort einen Freiwilligeneinsatz machen. One Happy Family hat vor 3 Jahre geöffnet und wird von Flüchtlingen für Flüchtlinge geführt mit, der Unterstützung von einigen internationalen Freiwilligen.

Zurzeit arbeiten bei One Happy Family ca. 70 freiwillige Flüchtlinge und 20 internationale Freiwillige. Das Gemeinschaftszentrum bietet ein wenig „Normalität“, solange die Flüchtlinge auf den Bescheid über ihr Asylgesuch warten (Dauer mehr als 2 Jahre).

Das Zentrum öffnet um 10 Uhr und schliesst um 17 Uhr. Zurzeit besuchen das Zentrum 800 / 1000 Menschen pro Tag. 

Das Projekt

Bis zu ihrer Abreise am 21. Dezember sammeln wir nun Material - und Du kannst mithelfen -  Solidarische Adventzeit! Auf der PDF Liste unten findest du eine Aufzählung mit den Sachen, welche das Zentrum gut brauchen kann. Zusammen füllen wir einen Koffer, den Gabriella mitnimmt nach Lesbos. Hast du nichts zu Hause, kannst du das Zentrum mit einer finanziellen Spende unterstützen. Sie sorgt persönlich dafür, dass in Lesbos das nötige Material mit deinem gespendeten Geld gekauft wird. 

Nach Lesbos - Save the date!

Am Sonntag 2. Februar 2020 bist du dann herzlich im Quartiertreff Hirslanden eingeladen, um die Matinée „ Zurück aus Lesbos“ zu besuchen. Sie wird über ihre Erfahrungen erzählen und Fotos zeigen.